Warmwasser

... mit Warmwasser wird ebenso sehr hoher Energieverlust betrieben!

Die Warmwasserzirkulation frißt Energie ohne Ende.

Die Hysterie bezüglich Legionellen gibt dann den Rest.

Aber es gibt eine Lösung. Sehen Sie selbst.


Das SpeedPower-FrischWasserModul

Das SpeedPower-FrischWasserModul ist ein komplett autarkes Gerät, das in nahezu jedes Heizsystem integriert werden kann.

Bei einer Speichertemperatur von ca. 57 C, liefert es rund 30 Liter 50 C patentierteheißes Dusch- und Badewasser pro Minute. Damit können bis zu sechs Duschen gleichzeitig oder zwei Badewannen parallel gefüllt werden.

Das FrischWasserModul wird idealerweise direkt neben dem Energiespeicher platziert.

Quelle: http://www.efg-sandler.com/

VideoClip: So funktioniert die SpeedPower-FrischWasserTechnik
* Konventionelle Trinkwassererwärmung und Legionellen
* Wie schützt man sich vor Legionellen?
* Konventionell: mit hohem Energieaufwand Trinkwasser stark erhitzen und hoffen, dass die Legionellen dabei abgetötet werden.
* EFG-Frischwassertechnik: Trinkwasser erst unmittelbar vor seinem Verbrauch frisch erhitzen, den Legionellen fehlt so die Zeit, sich vermehren zu können.
* Funktion der EFG-Frischwassertechnik
* Zuverlässiger Schutz gegen Verkalken: die "BackFlowTechnik"
Quelle:http://www.efg-sandler.com/