Kondensat und Rost im Aufzugsschacht

Durch große Temperaturunterschiede kam es in einem Aufzugsschacht zu Kondensat und Rost. Der Aufzug führt durch das Erdreich, welches auch im Sommer nur ca. 8 °C warm ist.

Das Problem

Immer wenn der Aufzug nach OBEN fährt, saugt dieser durch die untere Einstiegstür eine riesige Menge warme Luft aus der Umgebung an. So kommt es vor, dass an heißen Sommertagen riesige Mengen Kondensat an allen Oberflächen haftet. Bei der Abwärtsfahrt „regnet es dann wie aus Kübeln“.

Die Lösung

Die einzige Lösung der Spezialisten / TÜV / Hersteller war, dass die Umgebung des Aufzuges gewärmt werden muss, damit sich kein Kondensat mehr bildet. Wir haben daraufhin einige Paneele montiert und bis heute ist der Aufzugsschacht absolut kondensatfrei.

 

Weitere Infos in unseren Praxis-Videos